Stimmen

Das sagen unsere Zuschauer:innen:

"Ein gemeiner Trick" gestern Abend im Teo Otto Theater in Remscheid hat alle meine Erwartungen übertroffen: Diese verrückte Story, die Art der Inszenierung und die Bühnenpräsenz von Ulrike Frank, Lukas Sauer und Carsten Hayes waren wirklich formidable. Chapeau!

Heike, Teo Otto Theater Remscheid

Es war ein wundervoller Abend in Itzehoe!

Mir gefällt, dass "Ein gemeiner Trick" den Zuschauer mehr als einmal total überrascht zurücklässt, da die Handlung immer dann einen völlig anderen Lauf nimmt, wenn man meint, die Geschichte durchschaut zu haben - so bleibt es wirklich bis zum Ende spannend. Zusammen mit den witzigen Momenten, über die man herzlich lachen kann und der wahnsinnigen Energie, die Ulrike, Carsten und Lukas in die Umsetzung ihrer Rollen stecken, ist das Stück einfach ein tolles Theatererlebnis! Danke für die gute Unterhaltung - Ich komme wieder!

Steffy (33), theater itzehoe 

Es war eine grandiose Vorstellung mit viel Spannung und Witz und großartigen Schauspielern. Allen voran Ulrike Frank, die einmal mehr bewiesen hat, dass sie als Schauspielerin unendlich viele Facetten hat. Die anschließende Autogrammstunde hat den Abend perfekt abgerundet. Eine klare Empfehlung von mir!

 

Karin (62), Theater Haus im Park Hamburg-Bergedorf

 

"Ein gemeiner Trick" ist ein sehr spannendes Stück. Sowohl die schauspielerische Leistung der tollen Besetzung als auch Regie und Bühnenbild sind äußerst gelungen. Alle Mitwirkenden sind unfassbar aufgeschlossen und freundlich. Sehr zu empfehlen!

 

Jonas (17), Aula im Gymnasium Quakenbrück

"Ein gemeiner Trick" ist so spannend, fesselnd und mitreißend gespielt, dass ich es mir unbedingt ein zweites Mal ansehen musste. Die überraschenden Wendungen und die vielen lustigen Momente machen es sehr spannend und unterhaltsam. Das Stück ist nicht nur abwechslungsreich durch die sehr facettenreiche Handlung, sondern auch so brillant gespielt, dass man immer wieder mitfiebert. Ein Highlight war für mich hinterher bei der Autogrammstunde persönlich mit den großartigen Schauspielern zu sprechen.

Franziska (23), Lessingtheater Wolfenbüttel & Aula im Gymnasium Quakenbrück

Die Vorstellung war sehr unterhaltsam. Wir hatten einen wirklich schönen, spannenden und lustigen Abend. Wir würden jedem empfehlen sich die Vorstellung anzusehen. Man merkte, dass das Publikum begeistert war. Macht weiter so!

Christos (53), theater itzehoe

 

Ich war schon immer Fan von Krimis, bei denen am Ende nichts so ist, wie es auf den ersten Blick scheint. Und genau deshalb liebe ich auch das Stück "Ein gemeiner Trick“ so sehr. Vor allem macht es aber auch unglaublich viel Spaß zu sehen, mit wie viel Freude, Herzblut und Leidenschaft Ulrike Frank, Lukas Sauer und Carsten Hayes ihre Rollen auf der Bühne verkörpern. Dafür haben alle drei wirklich meinen aller größten Respekt! Und das sage ich nicht nur, weil ich langjähriger GZSZ-Fan bin. Es war mir eine große Ehre und ich bekomme das Grinsen gar nicht mehr aus dem Gesicht. Vielen Dank an alle Beteiligte für diesen wieder einmal wunderschönen Abend!

 

Nicole (28), Hermann-Schwab-Halle Winnenden & Theater in Kempten

Ein gemeiner Trick... wow schon das zweite Jahr infolge konnte ich die drei unfassbar sympathischen Schauspieler Ulrike Frank, Carsten Hayes und Lukas Sauer gemeinsam auf der Bühne erleben. Im letzten Jahr in Brandenburg an der Havel und dieses Jahr in Hamburg Bergedorf. Und mindestens ein weiteres Ticket liegt schon parat. Ein kleines aber auch nach mehrfachem Sehen super kurzweiliges und unterhaltsames Theaterstück. Die 3 haben jede Menge Spielfreude und eine angenehme Harmonie untereinander, die sie auch auf die Bühne transportieren. Die Geschichte ist voller Wendungen und Überraschungen und gleichermaßen spannend wie lustig. Eine wirkliche Kriminalkomödie eben. Ein gemeiner Trick: ganz unbedingte Empfehlung!!!

 

Sandy (34), Theater Brandenburg (Havel) & Theater Haus im Park Hamburg Bergedorf